key-IT Solution Day Virtualisierung

 

Nachlese

Der key-IT Solution Day Virtualisierung ist vorbei. Wir danken den freundlichen Gästen und Referenten für ihre rege Teilnahme.

 
from technologies to solutions - from solutions to success

 

Am 8. November 2007 fand in Bochum der "key-IT Solution Day Virtualisierung" statt.

 


Zum Inhalt:

Die uns freundlicherweise von den Referenten zur Verfügung gestellten Präsentationsfolien finden Sie hier in Form von PDF-Dateien zum Download:

1. SWSoft_Virtuozzo_key-it_virtualisierung.pdf (743.29 KB)

2. NetApp - key-IT 08.11.2007.pdf (2.71 MB)

3. Citrix_XenDesktop_key-IT.pdf (4.97 MB)

 


Zur Veranstaltung:

Virtuelle Infrastrukturen vereinfachen  die Unternehmens-IT, nutzen Investitionen optimal aus und sind in der Lage, auf Unternehmens-anforderungen schnell und flexibel zu reagieren.
Ihr Rechenzentrum wird somit zu einem Pool für die Bereitstellung und bedarfsgerechte Anpassung von Applikationen, Betriebssystemen und Storage- Ressourcen.

Der key-IT Solution Day Virtualisierung verschaffte den Besuchern einen genauen Überblick über die aktuellen Entwicklungen und marktführenden Technologien.

 

Die Veranstaltung gliederte sich dabei in die Teilbereiche

 

  • Betriebssystem-Virtualisierung
  • Storage-Virtualisierung
  • Desktop/Applikations-Virtualisierung

 key-IT NetApp VirtDay4-200x150.JPGkey-IT SWsoft VirtDay2-200x150.JPGkey-IT SWsoft VirtDay3-200x150.JPG

 

Dass sich die Akquise von XenSource bereits nach wenigen Wochen in der Integration in die Citrix Produktlinie niederschlägt, hätte wohl niemand vorhergesagt.
Damit wird klar, dass das Unternehmen einen neuen Level in seiner Entwicklung erreicht hat. Citrix deckt mit seinem erweiterten Produktportfolio erstmals die gesamte Infrastruktur vom Rechenzentrum bis zum Desktop ab. Mit den neuen leistungsfähigen Technologien können Unternehmen IT-Ressourcen durchgängig virtualisieren und die Anwendungsbereitstellung noch flexibler und effizienter gestalten.

Es wurde belegt, dass sich bereits im nächsten Quartal Applikations-, Desktop- und Servervirtualisierungen ideal ergänzen und völlig neue Wege der Informationstechnologie eröffnen. 

Wir, die Mitarbeiter der key-IT, danken den drei Referenten des Tages für ihre hochqualifizierten Beiträge. Schnell wurde den Gästen der technisch orientierte Background der drei Vortragenden bewußt, was zur Folge hatte, dass es bereits während der Seminarpausen zu intensiven Gesprächen zwischen den Besuchern und den Referenten kam. Auch deswegen geht der Dank für die offene und freundliche Mithilfe an unserem "Virtualisierungstag" an die Mitarbeiter der Firmen SWsoft, NetApp und Citrix.

Weiterhin danken wir der professionellen logistischen Unterstützung seitens der Firma DNS, insbesondere Herrn Andreas Brandl, und auch den Mitarbeitern und der Küche des Park Inn Hotels in Bochum für ihre stete Hilfe und das leckere Frühstück, Mittagessen und die Pausenversorgung.

 


Beteiligte Unternehmen/Partner der key-IT:

 

Parallels (ehem. SWsoft)

Parallels ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Virtualisierungs- und Automatisierungssoftware, das Anwendern, Unternehmen und Service-Providern hilft, ihre Technologienutzung zu optimieren. Die Software des Unternehmens treibt mehr als 130.000 Server und 600.000 Desktops weltweit. Zur Produktlinie von SWsoft gehören Virtuozzo – die führende Lösung für Betriebssystemvirtualisierung, Parallels – das führende Produkt für Hardware-Virtualisierung, und Plesk – das führende Server-Control Panel

 

NetApp

Network Appliance, Inc. (NetApp) ist ein weltweit führendes Unternehmen, das vereinheitlichte Speicherlösungen für die Anforderungen moderner datenintensiver Firmen anbietet. Seit der Gründung 1992 verzeichnet NetApp Innovationen bei Technik, Produkten und in der Zusammenarbeit mit Partnern, um das Datenmanagement zu vereinfachen. NetApp® Storage-Lösungen umfassen spezielle Hardware, Software und Service und gewährleisten so ein nahtloses Storage Management für offene Netzwerkumgebungen.

 

CITRIX

Citrix Systems, Inc. (NASDAQ: CTXS) ist der weltweit führende Anbieter von Infrastruktur zur Applikationsbereitstellung. Mehr als 200.000 Unternehmen weltweit verlassen sich auf Citrix, um den Anwendern jede Applikation orts- und zeitunabhängig zur Verfügung zu stellen - mit der höchsten Performance, der größten Sicherheit und den niedrigsten Kosten. Zu den Kunden zählen alle Fortune 100 Unternehmen und 98 Prozent der Fortune 500 Unternehmen ebenso wie tausende von kleinen und mittleren Unternehmen. Citrix Systems, Inc. hat seinen Hauptsitz in Fort Lauderdale, Florida (USA), und ist mit Niederlassungen in 29 Ländern vertreten. Citrix zählt 6.200 Handels- und Allianz-Partner in über 100 Ländern. Im Geschäftsjahr 2006 erwirtschaftete Citrix einen Umsatz von 1,1 Milliarden US-Dollar